Zuchtstätte im FCI
Zuchtstätte im VDH
Mitglied im RWS
   

Neuigkeiten 2013...

Für das Jahr 2013 haben wir uns einiges vorgenommen mit den Hunden
aber das wichtigste Ereignis wird das diesjährige  10 Jährige bestehen meiner Zucht!

10 Jahre Weisse Schäferhundezucht

Im Sommer wird es ein grosses Fest mit unseren Familien geben! Ein ganz besonderes Nordhelletreffen!

Bitte wählen Sie...

11.07.2013

Neuigkeiten

 

20.06.2013

Kaum zu glauben aber wahr,
Hopy wird heute schon 12 Jahr!

Neuigkeiten


Lange haben wir auf DICH gewartet,
mit Dir hab ich meine Zucht gestartet.
Du bist so schön, so toll, so wundervoll,
für uns ein einzigartiges Topmodel.
Danke, das es Dich gibt,
ich/wir sind in Dich total verliebt!

Neuigkeiten


Nun feiern wir den ganzen Tag,
auf das die Freude an Dir nie Enden mag!

Neuigkeiten


Happy Birthday Hope

 

 

03.05.2013

Ich freue mich riesig, dass Clyde von der Nordhelle bei Familie Nettekoven einziehen durfte. Bonny, eine Tochter meiner Hope, lebt bereits seit 8 Jahren dort und ist ausgebildete, aktive Rettungshündin.

Neuigkeiten


Nun darf Clyde, Enkel von Hope in die Fusstapfen seiner grossen Freundin treten und wird ebenfalls, von der Familie, als Rettungshund ausgebildet.

Vielen dank für Euer Vertrauen!

 

27.04.2013       
   
Kaya Juma von der Nordhelle besteht die Zuchttauglichkeisprüfung auf Lebezeit mit Höchstbewertungen Formwert Vorzüglich, Wesen Vorzüglich

Neuigkeiten

Kaya wurde von Steffi geführt. Die Beiden waren ein super Team und konnten sowohl den Richter als auch den Wesensprüfer überzeugen.

Neuigkeiten

Danke Steffi für Deine Hilfe, alleine hätte ich das nicht geschafft!

Neuigkeiten

Ganz überrascht war ich, als ich in München auch Cumano´s wunderschönen Sohn Aragorn aus dem Elfentraum sah. Auch er war mit Frauchen angreist um die ZTP zu machen..und was soll ich sagen...
Auch Aragorn bestand mit der Höchstbwertung Vorzüglich, Vorzüglich!

NeuigkeitenNeuigkeiten

Kaya und Aragorn waren an diesem Tag die Hunde, die als einzigste diese Traumbewertungen bekamen.

Puhh..ganz ehrlich..ich bin mega stolz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Tolle Nachrichten

Quinn von der Nordhelle wird HD ED geröngt und
bekommt die Traumwerte HD A und ED 0

Neuigkeiten

Und am 30.3 bekomme ich überraschend einen Anruf von Johanna, das sie mal eben die Zuchttauglichkeitsprüfung mit Quinn versucht haben.
Sie haben mit SG/ SG bestanden.

Herzlichen Glückwunsch, grossartig!

 

Queen Leanna von der Nordhelle schafft die Ausbildung zum Therapiebegleithund!
Danke an Ihre Besitzerin und Freundin Tabea


Dreieichenhain - Die Bewohner des Pflegeheims Haus Dietrichtsroth lieben Leanna. Einmal wöchentlich lässt sich der Schweizer Schäferhund mit seiner Besitzerin Tabea Janssen in der Dreieichenhainer Senioreneinrichtung sehen und mit sich spielen.
© Sauda
Da kommt Freude auf – durch die Spende des Vereins Dreieicher Weihnachtskalender kann ein Therapiehund fürs Haus Dietrichsroth bezahlt werden. Das Foto zeigt (von links) Oliver Morr (Vorsitzender der Johanniter Frankfurt), Sabine van Dedem (Vorsitzende der Johanniter Dreieich), Dr. Wolfgang Mühlschwein ( Weihnachtskalender-Verein), Hundehalterin Tabea Janssen, Bürgermeister Dieter Zimmer und Heimleiterin Monika Blum. Der Scheck wurde zu Beginn des Basars übergeben.
Der Vierbeiner freut sich über Streicheleinheiten und Leckerli. Leanna ist ein speziell ausgebildeter Therapiehund, dessen Besuche seit Mitte vergangenen Jahres von der Johanniter Hilfsgemeinschaft finanziert werden. Dank einer Spende aus den Einnahmen des Projekts Dreieicher Weihnachtskalender in Höhe von 2400 Euro sind die Besuche eines Therapiehundes jetzt zweimal wöchentlich möglich. Dr. Wolfgang Mühlschwein, Vorsitzender des Weihnachtskalender-Vereins, überreichte das Geld am Samstag im Rahmen des Osterbasars im Haus Dietrichsroth.
Leanna ist ausgesprochen gern gesehen bei den Bewohnern. So war es denn auch kein Wunder, dass der Wunsch nach einem zweiten wöchentlichen Besuch schon recht bald laut wurde. Die Verwirklichung scheiterte bisher aber an den Finanzen. So lag es nahe, sich um Mittel aus dem Dreieicher Weihnachtskalender zu bewerben – mit Erfolg. Die Hälfte der 2400 Euro-Spende stammt aus dem Verkaufserlös des Kalenders, die andere Hälfte hatte als Projektpate der Dreieicher Rechtsanwalt Wolfgang Knipp drauf gelegt.
Mühlschwein bezeichnete den Einsatz des Therapiehundes als „etwas ganz Besonderes“ – auch deshalb, weil die Bewohner des Altenpflegeheims die Verwendung einer Spende auf sehr direkte Weise erleben könnten. Er drückte – wie später auch Bürgermeister Dieter Zimmer – seine Anerkennung denjenigen gegenüber aus, die sich ehrenamtlich engagieren und nannte die Johanniter Hilfsgemeinschaft als Teil des Johanniterordens und die Bürgerhilfe.

Neuigkeiten

Quelle op-online.de

 

12.01.2013

Heute waren wir auf der Neujahrssiegerausstellung in Meinerzhagen
Für uns ein sehr wichtiger Tag, da wir an der Zuchttauglichkeitsprüfung teilgenommen haben.

She´s my girl Sidney von der Nordhelle unsere Nachzuchthündin von Dipsy und Lewana hat trotz meiner Nervösität bestanden.

Sie wird nun in die Fusstapfen unsere Lewana treten da diese im nächsten Jahr in Rente geht.

Sidney von der Nordhelle
HD A ED 0 MDR +/+ Wesen SG Formwert SG 
Ein Traum!

Neuigkeiten

Aber nicht nur das.
Auch Solana Rosalie von der Nordhelle und Juli Adromeda von der Nordhelle bestehen die ZTP mit SG.

NeuigkeitenNeuigkeiten

Herzlichen Glückwunsch

 

Das neue Jahr beginnt für unsere Nordheller einfach phantastisch.

Unsere Wuffelchen sind alle fitt und gesund was zunächst mal das allerwichtigste ist.
Oma Hope mit ihren 11,5 Jahren springt und tobt wie eine Jugendliche durch die Wälder des Ebbegebirges

Neuigkeiten

und wir erwarten das erste mal Welpen von Devils´s Sohn und Lewana´s Tochter.